Yamaha MX 61

Yamaha MX 61

Unterkategorie: Synthesizer, Tastatur: anschlagdynamisch, Tastenanzahl: 61 Tasten, Polyphonie: 128, Sequencer: SMF Player (Format 0, 1), Besonderheit(en): USB-Audio, Midi-Interface für nahtlose Computer-Integration, Speichermedium: USB Stick, USB, Midi: Midi (in, out), USB to Device, USB to Host, Spielhilfen: Modulation, Pitch Bend, 4 zuweisbare Echtzeitdrehregler, Arpeggiator, Wave ROM: über 1.000 Voices, basierend auf den Waveforms von Motif XS, Display: 2x 16 Zeichen beleuchtetes LC-Display, Pedale, Controller-Anschlüsse: Sustainpedal und Control Pedal (Funktion zuweisbar), Weitere Anschlüsse: 1x Phones, Line out, Line in, Farbe: Schwarz, Gewicht: 4,7 kg, Abmessungen in cm: (BxHxT) 98,4 x 11,2 x 29,9, Lieferumfang: Netzteil, Bedienungsanleitung, Cubase AI DAW-Software, Der Yamaha MX61 Music Synthesizer kombiniert die Klangerzeugung des bewährten MOTIF XS mit einem USB-Audio, MIDI-Interface – verpackt in einem leichten Instrument. Die mehr als 1.000 Preset Voices basieren auf den gleichen Waveforms, die auch der MOTIF XS verwendet, und bedienen damit eine enorme musikalische Vielfalt. Die MX-Modelle sind aber nicht nur Synthesizer, da sie auch die Lücke zwischen Hard- und Software überbrücken. Das Aufnehmen eines Audio-Signals des Instruments mit einem Computer ist mehr als einfach, ein einzelnes USB-Kabel zur Verbindung von MX und Computer reicht aus. Ob auf der Bühne oder im Studio, der MX61 bietet zugkräftigen Sound zu einem minimalen Preis.

Preis Info: Yamaha MX 61