Philip Glass: Satyagraha Act 3 – Conclusion (Organ)

Philip Glass: Satyagraha Act 3 - Conclusion (Organ)
Notenbuch Dunvagen Music Publishers
Mittlerer Schwierigkeitsgrad
Act 3 – Conclusion (Satyagraha)
Satyagraha bezeichnet eine Grundhaltung, die als politische Strategie im Kern darauf beruht, die Vernunft und das Gewissen des Gegners anzusprechen durch die Ablehnung von Gewalt.
Der zweite Akt von Philip Glass` Operntrilogie Satyagraha über Männer, die die Welt veränderten, behandelt in halb erzählerischer Form Mahatma Gandhis frühe Jahre in Südafrika und seine Entwicklung hin zum friedlichen Widerstandskämpfer.
Jeder Akt der Oper wird dominiert von einer historischen Persönlichkeit, die die Handlung von oben überschaut. Im Akt 1 ist es der indische Dichter Rabindranath Tagore, im 2. Akt der russische Autor Leo Tolstoy und der amerikanische Bürgerrechtskämpfer Martin Luther King Jr. in Akt 3.

Die Musik aus dem Schluss des dritten Akts wurde hier wunderschön arrangiert und adaptiert für Orgel solo von Michael Riseman und Donald Joyce.
ORG, Orgel Englisch
Weitere Informationen: Philip Glass: Satyagraha Act 3 – Conclusion (Organ)