Die Ärzte: Notenfreund

Die Ärzte: Notenfreund
Notenbuch, Faltformat Die Ärzte Bosworth
Einfacher bis mittlerer Schwierigkeitsgrad
Was Hat Der Junge doch fur Nerven!; …und es Regnet; ?; 1/2 Lovesong; 12xu; 2000 Madchen; 3-Tage-Bart; Alleine in Der Nacht; Alles; Alles Fur Dich; Alles So Einfach; Als Ich Den Punk Erfand…; Am Ende Meines Korpers; A-Moll; Anders Als Beim ; Angeber; Anneliese Schmidt; Anti-Zombie; Arzte-Theme; Aus Dem Tagebuch Eines Amoklaufers; Ausserirdische; B.S.L.; Baby; Baby Ich Tu’s; Backpfeifengesicht; Besserwisserboy; BGS; Biergourmet; Bitte Bitte; Blumen; Bravopunks; Buddy Holly’s Brille; Bullenschwein; Chanson D’Albert; Chile 3; Claudia (Teil 95); Claudia hat ’nen Schaferhund; Claudia II; Claudia Teil 3; Cops Underwater; Danke Fur Jeden Guten Morgen; Das Ist Rock ’n‘ Roll; Dauerwelle Vs. Minipli; Dein Vampyr; Der Afro von Paul Breitner; Der Graf; Der Grund; Der Infant; Der Lustige Astronaut; Der Misanthrop; Der Optimist; Der Tag; Deutschland Verdrecke; Deutschrockgirl; Die Allerschurfste; Die Antwort Bist du; Die Arzte; Die Banane; Die Einsamkeit des Wurstchens; Die Instrumente des Orchesters; Die Klugsten Manner Der Welt; Die Nacht; Die Traurige Ballade von Susi Spakowski; Die Welt Ist Schlecht; Die Wiking-Jugend Hat Mein Madchen entfuhrt; Dinge Von Denen; Dir; Dolannes Melodie; Du Bist Nicht Mein Freund; Du Willst Mich Kussen; Ein Haufen Gebrosel in D-Moll (Tour-Tour-Intro); Ein Lacheln (fur jeden Tag deines Lebens); Ein Lied fur Dich; Ein Lied Uber Zensur; Ein Mann; Ein Sommer Nur Fur Mich; Eine Frage Der Ehre; Ekelpack; El Cattivo; Elektrobier; Elke; Erklarung; Erna P.; Ewige Blumenkraft; Fa Fa Fa; Felicita; Frank ’n‘ Stein; Friedenspanzer; Fruhjahrsputz; Fur Immer; Fur Uns; Gabi & Uwe: Liebe & Frieden; Gabi Gibt ’ne Party; Gabi Ist Pleite; Geboren Zu Verlieren; Geh Mit Mir; Gehirn-Sturm; Gehn Wie Ein Agypter; Geisterhaus; Geld; Geschwisterliebe; Gib Mir Zeit; Goldenes Handwerk; Grace Kelly; Grau; Grotesksong; Gute Nacht; Gute Zeit; Haar; Hair Today, Gone Tomorrow; Halsabschneider; Hande Innen; Hass Uaf Bier; Helmut K; Herrliche Jahre; Hey Huh (in Scheiben); Hurra; I Hate Hitler; Ich Bin Ein Punk; Ich Bin Glucklich; Ich Bin Reich; Ich Bin Wild; Ich Weiss Nicht (Ob Es Liebe Ist); Ich Will Dich; Ignorama; Ihr Helden; In den See! Mit einem Gewicht an den Fussen!; Inntro ; Is Ja Irre; Ist Das Alles?; Ja (Demo); Jag Alskar Sverige; Jenseits von Eden; Kafer; Kamelralley; Kan Es Sein?; Kaperfahrt; Kein Problem; Killing Joke; Knuppelbullendub; Komm Zuruck; Kontovollmacht; Kopfhaut; Kopfuber In Die Holle; Kpt. Blaubar; Lady; Langweilig; Las Vegas; Leichenhalle; Liebe Und Schmerz; Lieber; Look, Don’t Touch; Lovepower; Mach Die Augen Zu; Madchen; Madonnas Dickdarm; Manchmal Haben Frauen; Manner Sind Schweine; Matthaus 1:5:0; McDonalds; Medusa-Man (Serienmorder Ralf); Mein Baby War Beim Frisor; Mein Freund Michael; Mein Kleiner Liebling; Meine Ex(plodierte Freundin); Meine Freunde; Methan; Micha; Mit dem Schwert nach Polen, warum Rene?; Mondo Bondage; Monika; Monsterparty; Motherfucker 666; Mr. Sexpistols; Mysteryland; N 48.3; Nazareth; Nein, Nein, Nein; Nicht Allein; Nichts In Der Welt; NichtWissen; Nie Gesagt; Nie Wieder Krieg, Nie mehr Las Vegas!; No Future (Ohne Neue Haarfrisur); Ohne Dich; Omaboy; Onprangering; Opfer; Party Stinkt; Paul; Piercing; Popstar; Poser, Du Bist ein; Powerlove; Pro-Zombie; Punk Ist…; Punkbabies; Punkrockgirl; Quark; Rache; Radio Brennt; Rebell; Red Mit Mir; Regierung; Rennen Nicht Laufen!; Rettet Die Wale; Richtig schon Evil; Rock ’n‘ Roll Ubermensch; Rock Rendezvous; Rockabilly Peace; Rockabilly War; Rod Army; Rod Loves You; Roter Minirock; Ruhig Angehn; Samen Im Darm; Saufen; Scheisstyp; Schlaflied; Schlechte Noten; Schlimm; Schneller Leben; Schopenhauer; Schrei Nach Liebe; Schunder-Song; Sex Me, Baby; Shitpiece; Sie Kratzt, Sie Stinkt, sie Klebt; Sie Tun Es; Siegerin; So Froh; Sommer, Palmen, Sonnenschein; Stick It Out/ What’s the Ugliest Part Of Your body; Straight Outta Buckeburg; Studentenmadchen; Super Drei; Sweet Sweet Gwendoline; System; Teddybar; Teenager Liebe; T-Error; That’s Punkrock; Titt
Das kleine Songbook (BOE7484) als ‚erwachsene‘ full-size Version. Das einzige Gesamt-Opus der ‚besten Band der Welt‘. Mit allen Songs bis auf ‚Jazz ist anders‘ und ‚auch‘ (als BOE7487 erhältlich) – von den Anfängen 1984 mit ‚Debil‘ (z.B. ,Claudia hat nen Schäferhund‘) bis zu ‚Geräusch‘ von 2003.Der Clou: Das Ordner-Design. Das beruht auf dem ausdrücklichen Wunsch der Band. Dadurch ist es nämlich möglich, den ‚Notenfreund‘ immer auf dem letzten Stand (also mit allen Songs) zu halten; neue Songs können einfach dazugeheftet werden.Außerdem kann man durch das Ringordner-Design die Songs zum direkt abspielen schön einfach aufschlagen (ohne widerspenstige Songbook-Bindungen) oder die Seiten einzeln herausnehmen – absolut User-freundlich.Die Songs sind nach Jahren und den Platten geordnet: Der letzte Song ist also ‚Erna P.‘ (,Debil‘ 1984), der erste ‚Unrockbar‘ (,Geräusch‘ 2003).Als Extra gibt’s noch ein ziemlich ausführliches Akkordverzeichnis (Gitarre) für den authentischen DÄ-Sound.Fazit: Laut der 3 Helden zwar ‚der falsche Weg zum Punkrock‘ – bringt aber trotzdem harten DIE ÄRZTE-Fun!!!
MLC, Melodielinie, Text & Akkorde Deutsch
Weitere Informationen: Die Ärzte: Notenfreund

Schreibe einen Kommentar