Tascam CD 200SB

Tascam CD 200SB

Hochwertiges TEAC-Laufwerk, Wiedergabe von Audio-CDs, MP3- und WAV-Dateien auf CD oder USB, SD, 10 Hotstart Tasten, Extrahieren der Titel von Audio-CDs auf SD, SDHC, USB, Geschwindigkeitsanpassung +, – 14%, 10 Sekunden Antishock, IR-Fernbedienung, Abmessungen (B x H x T): 481 mm x 95 mm x 298 mm, Gewicht: 4,2 kg, Vielseitiger, äußerst zuverlässiger und einfach zu bedienender Solid-State- und CD-Player, Wiedergabe von Dateien in den Formaten WAV, MP3, MP2, WMA, AAC von SD, SDHC-Karten und USB-Speichermedien, Wiedergabe von Dateien in den Formaten WAV, MP3 und MP2 von CD-R und CD-RW, Wiedergabe von Audio-CDs, Tasten für direkten Zugriff auf 10 festlegbare Ordner auf SD, SDHC-Karten und USB-Speichermedien, Extrahieren der Titel von Audio-CDs auf SD, SDHC, USB, wahlweise im WAV- oder MP3-Format, Idealer Ersatz für vorhandene CD-Wechsler, Wiedergabe fortlaufend, einzeln, in zufälliger oder programmierter Folge, Wiederholte Wiedergabe (Einzeltitel, alle Titel, Ordner), Anspielfunktion (Intro Check), Unterstützt CD-Text und ID3-, WMA-, AAC-Tags (Anzeige von Interpret und Titelname, sofern vorhanden), Zeitanzeige (CD-DA: Verstrichene und verbleibende Spielzeit des Titels, Gesamte verbleibende Spielzeit, Andere Formate: Verstrichene Spielzeit), Veränderbare Tonhöhe, Geschwindigkeit (±14 %), Speicher zum Schutz vor Aussetzern (10 Sekunden), Kopfhörerausgang mit Pegelregler, Symmetrischer Analogausgang (XLR), Unsymmetrischer Analogausgang (Cinch), SPDIF Digitalausgänge (koaxial und optisch), Drahtlose Fernbedienung im Lieferumfang enthalten, 19-Zoll-Einbaugehäuse mit 2 Höheneinheiten

Jetzt online bestellen: Tascam CD 200SB

Encore Notation
Encore Notation zum Schreiben von Noten

Notensatz mit Encore

Tascam CD-GT 2

Tascam CD-GT 2

Portabler CD-Gitarrentrainer, Wiedergabe von CD-DA, CD-R und CD-RW, Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit, Tonhöhe, Tonart ändern: ±6 Halbtonschritte, Loop-Wiedergabe, Multieffektprozessor & Metronom, CD mono abhören (L+R, L, R), Betrieb mit Batterien oder Akkus, Optionaler Wechselstromadapter PS-P520, [H4]Tascams portabler CD-Gitarrentrainer[, H4] Wie schon beim beliebten klassischen CD-GT1 lassen sich auch beim CD-GT-2 CDs langsamer wiedergeben – und zwar bei gleichbleibender Tonhöhe. Sänger, Instrumentalisten, Musikschüler und Lehrer haben dadurch die Möglichkeit, direkt von ihrem Lieblingsinterpreten zu lernen und selbst schnelle oder rhythmisch anspruchsvolle Passagen und Soli herauszuhören, einzuüben oder im Unterricht zu demonstrieren. Zu den Merkmalen des Gitarrentrainers CD-GT2 zählen ein völlig neues und verbessertes, ultrakompaktes Design, ein übersichtliches Grafikdisplay, die Anzeige von Album- und CD-Titeln mittels CD-Text, mehr Speicherplätze für Benutzereinstellungen, eine Stimmfunktion, ein Oszillator mit einem Tonumfang von drei Oktaven und nicht zuletzt die wegweisende VSA-Technik, mit der sich die Wiedergabegeschwindigkeit ohne Beeinflussung der Tonhöhe ändern lässt. Sie können aber auch die Tonart der Musik ändern, ohne die Geschwindigkeit zu beeinflussen, oder Sie übernehmen selbst die Rolle des Leadgitarristen, indem Sie den Gitarrenpart auf der CD (der CD-GT2 liest CD-DA, CD-R und CD-RW) mithilfe der eingebauten Gitarrenunterdrückung gezielt ausblenden.

Jetzt online bestellen: Tascam CD-GT 2

Musik Software
Musiksoftware

Musiksoftware Musikprogramme

Tascam CD-BT 2

Tascam CD-BT 2

Portabler CD-Basstrainer, Wiedergabe von CD-DA, CD-R und CD-RW, Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit, Tonhöhe, Tonart ändern: ±6 Halbtonschritte, Loop-Wiedergabe, Multieffektprozessor & Metronom, Bassbeeinflussung, drei Modi für den Basspart auf CD, CD mono abhören (L+R, L, R), Betrieb mit Batterien oder Akkus, Optionaler Wechselstromadapter PS-P520, Tascams portabler CD-Basstrainer Wie schon beim beliebten klassischen CD-BT1 lassen sich auch beim CD-BT2 CDs langsamer wiedergeben – und zwar bei gleichbleibender Tonhöhe. Sänger, Instrumentalisten, Musikschüler und Lehrer haben dadurch die Möglichkeit, direkt von ihrem Lieblingsinterpreten zu lernen und selbst schnelle oder rhythmisch anspruchsvolle Läufe und Soli herauszuhören, einzuüben oder im Unterricht zu demonstrieren. Zu den Merkmalen des Basstrainers CD-BT2 zählen ein völlig neues und verbessertes, ultrakompaktes Design, ein übersichtliches Grafikdisplay, die Anzeige von Album- und CD-Titeln mittels CD-Text, mehr Speicherplätze für Benutzereinstellungen, eine Stimmfunktion, ein Oszillator mit einem Tonumfang von drei Oktaven und nicht zuletzt die wegweisende VSA-Technik, mit der sich die Wiedergabegeschwindigkeit ohne Beeinflussung der Tonhöhe ändern lässt. Sie können aber auch die Tonart der Musik ändern, ohne die Geschwindigkeit zu beeinflussen, oder den Basspart auf der CD (der CD-BT2 liest CD-DA, CD-R und CD-RW) mithilfe der speziellen Bassbeeinflussung in drei verschiedenen Modi verstärken oder dämpfen. Erlernen Sie so die Läufe Ihres Lieblingsbassisten!

Jetzt online bestellen: Tascam CD-BT 2

Tascam CD 500

Tascam CD 500

kompakter CD-Player für den Rackeinbau (1 HE), CD-Laufwerk mit Einzugsschacht, Wiedergabe von Audio-, MP3- und WAV-CDs (CD-R, CD-RW), Sofortstartfähigkeit für bis zu 20 Titel, Speicher zum Schutz vor Aussetzern, Analogausgang (Cinch, unsymmetrisch), Optischer Digitalausgang (SPDIF), Koaxialer Digitalausgang (SPDIF), Fußschalter Steuerung (RC3F optional), Der CD-500 ist ein äußerst kompakter CD-Player, erhältlich in einer Standard- und einer professionellen Ausführung. Das schlanke, nur eine Höheneinheit messende Gehäuse beherbergt neben einem Einzugslaufwerk mit zuverlässigem, bürstenlosen Motor eine umfassende Sammlung von Merkmalen für den Einsatz in kleinen Sende- oder Aufnahmestudios und Theatern über Verleihfirmen und Fitness-Studios wie auch in allen anderen Festinstallationen. Neben den üblichen Wiedergabe- und Wiederholungsarten bietet der Player viele Funktionen für den professionellen Einsatz wie Sofortstart, Auto-Cue (Audiobeginn des Titels aufsuchen), Auto-Ready (Pausenschaltung nach Ende eines Titels), Call (an die Stelle springen, an der die Wiedergabe zuletzt gestartet wurde), Pitch-Control (±16 %) mit der Möglichkeit, nur die Geschwindigkeit und nicht die Tonhöhe zu ändern, Intro-Check oder Ein- und Ausblenden. Für die Einbindung in Mediensteuerungen und für die Festinstallation gibt es zudem die Möglichkeit des automatischen Laufwerkswechsels über mehrere Geräte hinweg. Faderstart, EOM-Signalisierung und eine serielle Schnittstelle sind ebenfalls vorhanden. Darüber hinaus kann das Gerät die Wiedergabe nach dem Wiedereinschalten fortsetzen und sich verschiedene Betriebszustände nach dem Ausschalten merken. Die Standardausführung hat einen unsymmetrischen Analogausgang (Cinch) sowie einen optischen und einen koaxialen Digitalausgang (SPDIF). In der professionellen Variante (CD-500B) erwarten den Nutzer zusätzlich ein symmetrischer Analogausgang (XLR), ein AES

Jetzt online bestellen: Tascam CD 500