Akai MPX16

Akai MPX16

Aufnahme und Wiedergabe von Stereo .WAV Samples über SD Karte, 16 anschlagdynamische Triggerpads mit Beleuchtung, Sampling über 6,3 mm Eingänge oder integriertes Mikrofon, USB-MIDI und MIDI In, Out zur einfachen Integration in Live Setups oder Studios, Filter, Tune, Hüllkurve und Choke Grouping pro Pad, Sampling und Wiedergabe in CD Qualität, Spannungsversorgung über USB oder über das enthaltene Netzteil, MPX16 ist ein erweiterter Sample-Player mit Onboard Sampling. Der portable MPX16 ist in der Lage .WAV Samples auf SD Karte aufzuzeichnen und wiederzugeben. Ähnlich wie beim erfolgreichen MPX8 werden Samples intern über Pads im MPC-Stil ausgelöst oder über ein externes MIDI Gerät mit USB-MIDI und 3,5mm MIDI Eingängen. Der MPX16 funktioniert auch als MIDI Pad Controller, mit dem Clips gestartet oder Trigger Pads hinzugefügt werden können. Samples werden in CD-Qualität über die dualen 6,3mm Eingänge oder über das integrierte Stereo Mikrofon aufgenommen und auf eine SD Karte gespeichert. Der Anwender kann den Pads Audio Clips zuweisen und diese jeweils mit Tune, Filter, Hülkurve und Choke-Gruppen bearbeiten. Ein LCD Bildschirm und beleuchtete Trigger Pads bieten dabei visuelles Feedback. Die Spannungsversorgung kann wahlweise über USB oder über das enthaltene Netzteil erfolgen. Natürlich können auch bereits existierende Sounds auf die SD Karte geladen werden. Bei Bedarf kann das MPX16 auch einfach als SD Kartenleser benutzt werden, eine Software für ein besseres Dateimanagement steht als kostenloser Download bereit., Pads: 16, anschlagdynamisch, MIDI über USB, Stromaufnahme: 5.8V DC, 860mA (Netzteil enthalten) oder USB, Eingänge: (2) 6.3mm Klinke, (1) 5-Pin MIDI USB, MIDI, Ausgänge: (2) 6.3 mm Klinke, (1) 6,3 mm Stereoklinke Kopfhörerausgang, (1) 5-Pin MIDI USB, MID, Größe: 30 mm x 295 mm x 147 mm

Jetzt online bestellen: Akai MPX16

Encore Notation
Encore Notation zum Schreiben von Noten

Notensatz mit Encore

Akai MPC Studio

Akai MPC Studio

Sampling-Workstation Controller, 16 hintergrundbeleuchtete MPC Pads, 16 Q-Link Regler und LCD Screen, vier berührungsempfindliche Regler, hochwertiges Gehäuse aus gebürstetem Aluminium, MPC SOFTWARE für Mac & PC mit internem 64-Track Sequencer, über 6GB+ Soundlibrary, inklusive sämtlicher Sounds der MPC3000, Standalone, VST, AU oder RTAS Betrieb, Unterstützt WAV, MP3, AIFF, REX und SND, USB Spannungsversorgung, Transportabler Controller mit einzigartigem MPC Workflow MPC Studio ist die erste portable MPC, die du direkt mit deinem Computer verbindest. Sie kombiniert das legendäre MPC Feeling mit den Ressourcen moderner Computer in einem ultrakompaktem Gehäuse. Die vollständige Integration des MPC Studios mit der MPC Software bringt dir den einzigartigen Workflow einer MPC und erweitert diesen um die nahezu endlosen Möglichkeiten aktueller Computer. Das hochwertige Gehäuse aus gebürstetem Aluminium ist gerade mal 2,5 cm schlank. Zusammen mit den flachen Reglern passt die MPC Studio somit problemlos in deine Laptoptasche. MPC Studio verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes LCD, 16 MPC Pads und weitere typische Features, welche dir komplette Produktionen direkt vom Hardware Controller aus ermöglichen. Das Editieren in der Piano Roll, sowie die Track- und Audiobearbeitung kannst du bequem über den großen Computerbildschirm vornehmen. Da MPC Studio auf RAM und Harddisk des angeschlossenen Computers zugreift, wird sie nur durch deine verwendete Hardware beschränkt. Auch die MPC Studio steuert wie die größere MPC Renaissance die neue MPC Software an, welche automatisch die jeweils verwendete MPC erkennt. Im Rechner selbst kann MPC Studio so auf die Möglichkeiten der verwendet DAW und weiterer PlugIns zurückgreifen. Bei der Entwicklung der neuen MPC Generation waren dutzende Produzenten und Musiker involviert. Gemeinsam analysierte man die Stärken bestehender und vergangener M

Jetzt online bestellen: Akai MPC Studio

Musik Software
Musiksoftware

Musiksoftware Musikprogramme